Arbeitsgebiete

  • Mikrofluidische Systeme für die Life-Science Anwendung
  • Point-of-Care Diagnose

Forschungsprojekte

  • Quantitativer Nanokanal Lateral-flow Test mit optischer Barcode-Detektion

 

Lehraufgaben

  • Grundlagen der Mikrosystemtechnik: Betreuung der Übung
  • Betreuung studentischer Arbeiten (Bacherlor-, Studien- & Masterarbeiten) im Bereich Mikrofluidik / Point of Care Diagnostic / Life Science

Kurzlebenslauf

Geboren 1986 in Aurich, Deutschland

Studium

  • seit 2013 Promotionsstudium an der Fakultät für Maschinenbau der TU Braunschweig
  • 2005-2011 Diplomstudium Bioingenieurwesen, TU Braunschweig
  • Diplomarbeitsthema: Mischen und Verdampfen im Mikrosystem (am Institut für Partikeltechnik, Braunschweig)

Berufstätigkeit

  • seit 2014 Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Max-Planck Forschungsgruppe Burg, Göttingen
  • seit 2013 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Institut für Mikrotechnik, TU Braunschweig
  • 2011-2013 Prozessingenieurin bei der Continental Reifen Deutschland GmbH, Hannover