Projekt

  • DFG Erkenntnistransfer-Projekt: Dreiachsiger Mikrotaster mit isotropen mechanischen Eigenschaften zum Transfer in die industrielle Mikro-Koordinatenmesstechnik (3-MiTiK), Zusammenarbeit mit der PTB Braunschweig

Arbeitsgebiete

  • Mikrokraftsensoren für die Koordinatenmesstechnik
  • Integration und Spezifikation von Mikrokraftsensoren an industriellen Koordinatenmessgeräten
 

Lehraufgaben

  • Betreuung diverser Bachelor,- Projekt,- und Masterarbeiten
    • Reinraum Arbeit
    • Elektronik
    • Messaufbau

 

  • Koordination des Doppelabschlussprogramms mit der UTC (FR)
 

Kurzlebenslauf

Berufstätigkeit

  • seit 11.2013 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Mikrotechnik, TU Braunschweig und Doktorand an der Physikalisch Technischen Bundesanstalt (PTB), Braunschweig

Studium

  • seit 2013 Promotionsstudium an der Fakultät für Maschinenbau der TU Braunschweig
  • 2007 - 2013 Studium im Maschinenbau im Rahmen des Doppeldiplomprogramms zwischen der UTC (FR) und der TU Braunschweig
    Vertiefungsrichtung: Mechatronik
  • Studienarbeitsthema: Fertigung von kugelförmigen Mikrokavitäten mittels Senkerosion für Mikrospritzgussformen, am Institut für Mikrotechnik, TU Braunschweig
  • Diplomarbeitsthema: Integration und Charakterisierung von 3D-Mikrotastern an industriellen Koordinatenmessgeräten, am Institut für Mikrotechnik, TU Braunschweig

Geboren 1989 in Sélestat, Frankreich