Arbeitsgebiete

Mikrofluidik 
  • Simulation und Evaluation von mikrofluidischen Systemen

Organ on a Chip

  • Nanoporöse Membranen für die Zellkultivierung
  • Evaluation von Mikrofluidischen Systemen
  • Kleinserien Herstellung von Mikrofluidischen Systemen

Forschungsaufgaben

Blood-Brain-Barrier on a Chip  

Lehraufgaben

Vorlesung Angewandte ElektronikÜbung und Betreuung der Vorlesung 

Fachlabor Angewandte Elektronik               

Betreuung des 1. Versuchs "Vierpole und passive Filter"

Studentische Arbeiten

Betreuung diverser BA-, MA-, Projekt-Arbeiten

 

 

Kurzlebenslauf

Geboren 1986 in Almata (Kasachstan)                
  • seit 2015 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am IMT
  • 2008-2015 BA/ MA Studium Wirtschaftsingenieurwesen/Maschinenbau, TU BS
  • Vertiefungsrichtung: Produktions-/Systemtechnik (Medizintechnik)
  • MA-Thesis: Entwicklung einer Einrichtung zur Manipulation von superparamagnetischen Partikeln