Arbeitsgebiete

Mikrofluidik

  • Mikrofluische Systeme für die Pharmaverfahrenstechnik
  • Herstellung von Mikroemulsionen und Nanopartikeln
  • Softlithografie: SU-8 und PDMS
 

 

Forschungsprojekte

 

 

Lehraufgaben

Microfluidic Systems

  • Betreuung der Übung

Fachlabor Mikromechatronik

  • Betreuung der Versuche "3D-Modell und FEM-Simulation" und "SUZANA-Ätzsimulation"

Studentische Arbeiten

  • Betreuung diverser Bachelor-, Studien-, und Masterarbeiten
 

 

Kurzlebenslauf

Geboren 1986 in Wolfenbüttel, Deutschland

Studium

  • 2005–2011 Diplomstudium Maschinenbau (Produktions- und Systemtechnik), TU Braunschweig
  • Diplomarbeitsthema: Aufbau- und Verbindungstechnik für ein intra-orales Medikamentendosiersystem

Berufstätigkeit

  • Seit 02/2013 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Institut für Mikrotechnik, TU Braunschweig
  • 04/2011–12/2012 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Mikrofluidik am HSG-IMIT, Villingen-Schwenningen